Direkt zum Seiteninhalt
INDUSTRIE
FÜR ERRICHTER > LÖSUNGEN



SICHERHEIT FÜR DIE INDUSTRIE.






ALARM & VIDEO FÜR AUSSEN
Individueller Schutz.

Der Perimeterschutz spielt eine entscheidende Rolle in jedem physischen Sicherheitssystem.
In den letzten zehn Jahren haben Fortschritte in Technologie und Hardware diese Perimeter-Sicherheitssysteme durch Entwicklungen bei thermischen Netzwerkkameras, Radarerkennungssystemen, Alarmsensoren und jetzt sogar Drohnen, die beispiellose Sicherheitsaufgaben erfüllen, erheblich verbessert.                                      
In jüngerer Zeit hat die Entwicklung fortschrittlicher Algorithmen dazu beigetragen, Fehlalarme zu reduzieren, die viele dieser Geräte automatisch auslösen. Es fehlte jedoch immer noch eine konsistente, zuverlässige Überprüfung zwischen echten und falschen Alarmen.
Jetzt bietet Hikvision vielfältige Perimeterschutzlösungen mit hochwirksamer Fehlalarmreduzierung. Die Lösungen reichen von auf Deep Learning-Algorithmen basierenden Videoprodukten bis hin zu thermometrischen Kameras, Alarmsystemen und Radarprodukten.

Schutz entlang der Grundstücksgrenze mit Thermalkameras
Durch die Installation von Wärmebildkameras an der Grundstücksgrenze kann eine hochwirksame Technologie für die erweiterte Erkennung bereitgestellt werden, mit dem Eindringlinge bei widrigen Wetterbedingungen wie Nebel, Smog, Regen, Schnee und Dunkelheit entdeckt werden können.
  • Anpassungsfähigkeit an die Umwelt
  • Thermometrische Detektion jenseits des sichtbaren Spektrums  
  • Größerer Erfassungsbereich


Freilandüberwachung Zaun
Vorteile von Thermalkameras in der Freilandüberwachung
  • Unübertroffene Anpassungsfähigkeit
    Die Bildwiedergabe von Wärmebildkameras wird nicht von den Lichtverhältnissen beeinflusst - entweder extrem schwaches Licht oder gar kein Licht.
    Und im Vergleich zur Bildgebung mit sichtbarem Licht sind Wärmebildkameras viel weniger von Wetterbedingungen wie Nebel, Smog, Regen und Schnee betroffen, sodass sie jederzeit in praktisch jeder Umgebung arbeiten können.
  • Analyse von Videoinhalten
    Die Wärmebildtechnik hat einen wesentlichen Vorteil für die Analyse von Videoinhalten (VCA): Sie rendert Objekte mit klaren Umrissen, die sich auch in großen Entfernungen gut vom Hintergrund abheben.
    Benutzer können problemlos VCA-Regeln einrichten, um Aktionen wie Linienkreuzung, Eindringen, Regionseintritt und Regionsausgang mit hoher Genauigkeit zu erkennen.
  • Überlegene Anpassungsfähigkeit an die Umwelt
  • Thermische Produkte können Tag und Nacht Bilder aufnehmen, unabhängig von Umgebungsfaktoren wie Dunkelheit, hellem Licht, Hintergrundbeleuchtung, Nebel und Dunst.
  • Erweiterte Entfernungen
    Im Vergleich zu optischen Kameras deckt die thermische Erkennung viel größere Entfernungen ab und erfordert weniger Geräte für die Installation.
  • Bessere Grafik
    Mit Wärmebildkameras können Sie Objekte und potenzielle Risiken, die für normale Kameras sonst unsichtbar sind, leicht erkennen. Zusätzlich zu den Wärmebildern kann das eingebaute Modul für sichtbares Licht zusätzliche aufgezeichnete Nachweise liefern und so die Installationskosten senken.
Künstliche Intelligenz: Denn jedes Objekt ist individuell
Ausgestattet mit fortschrittlichen Algorithmen bieten die Deep Learning Series-Produkte von Hikvision - darunter DeepinView-Netzwerkkameras, DeepinMind-NVRs, AcuSense-Netzwerkkameras und NVRs - eine ausgefeilte Alarmaktivierung, indem Personen und Fahrzeuge von anderen sich bewegenden Objekten wie Blättern, Regentropfen, Schatten und mehr unterschieden werden . Heute kann sich ein Sicherheitspersonal auf echte Bedrohungen konzentrieren, was Zeit und Arbeitskräfte spart.
  • Fehlalarmreduzierung mit höherer Genauigkeit
  • Schnelle Zielsuche
  • Hochauflösende Bilder rund um die Uhr
  • Einfache Bereitstellung und Installation

Radarlösung
Bei der Überwachung großer, exponierter Räume bei rauem Wetter und wenn die Umgebung zu komplex ist, um nur Videoüberwachungskameras einzusetzen, ist das Sicherheitsradar die ideale Option.
  • Weniger Fehlalarme mit digitaler Strahlformungstechnologie und intelligenten Analysealgorithmen
  • Schutzart IP67 und IK09, wetterfest
  • Genaue Erkennung über einen weiten Bereich  
  • Visuelle Eindringlingsüberprüfung durch Videoverbindung
Zurück zum Seiteninhalt